Woche der Seelischen Gesundheit

Vom 08. bis 18. Oktober 2021 nimmt die Woche der Seelischen Gesundheit in diesem Jahr Familien in den Blick. Unter dem Motto Gemeinsam über den Berg  Seelische Gesundheit in der Familie werden bundesweit wieder zahlreiche Veranstaltungen sowohl digital als auch live vor Ort stattfinden und über vielfältige Präventions- und Hilfsangebote aufklären.

Die Angebote der Woche der Seelischen Gesundheit sind in der Regel kostenfrei und richten sich an alle Generationen und sollen jeden motivieren, offen über seine Probleme zu reden, sich Hilfe zu suchen und vor allem Hilfs- und Beratungsangebote in der Nähe kennenzulernen. Es geht darum, das Schweigen zu brechen, Hilfe in Anspruch zu nehmen und um frühzeitige Prävention.

Auch wir möchten dazu beitragen, die Versorgung im Gesundheitsbereich zu verbessern und vor allem über Angebote der Prävention und Hilfestellung in verschiedenen Bereichen zu informieren.

Deshalb habe ich gemeinsam mit meinem Kollegen Raphael Schwerthöffer von Intrinsics am Mittwoch, den 09.10.21 sowie am Samstag, den 13.10.21 verschiedene Veranstaltungen und Workshops geplant. Die Veranstaltungen sind kostenfrei, aufgrund der Corona-Regelungen wird jedoch um Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen gebeten. Sollte eine Durchführung der Veranstaltung vor Ort aufgrund der pandemischen Lage nicht möglich sein, wird die Veranstaltung selbstverständlich online durchgeführt.

Sie finden im Anschluss den Veranstaltungskalender sowie das Anmeldeformular. Mehr Information zur Woche der Seelischen Gesundheit gibt es hier.


Bitte melden Sie sich zu allen Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen möchten, über das folgende Formular an. Sollten Sie mit mehreren Personen teilnehmen wollen, reicht es wenn Sie in einer Anmeldung die Gesamtzahl aller teilnehmenden Personen angeben.