Das kleine ABC der Psychologie

Lesedauer: < 1 Minute

Immer wieder stelle ich fest, dass in der Psychologie – wie in jedem anderen Fachbereich auch – ganz selbstverständlich Fachbegriffe verwendet werden, die für die meisten Menschen völlig fremd sind.

Es ist mir ein Anliegen, mit meinem Blog einerseits zum Nachdenken anzuregen, andererseits auch aufzuklären. Daher werde ich jeden Monat zu einem Buchstaben des Alphabets einen mir wichtig erscheinenden Begriff vorstellen.

Ich sage bewusst “mir wichtig erscheinend”, denn natürlich ist das keine erschöpfende oder offizielle Liste. Zudem kann ich auch nicht in einem Beitrag alles zu diesem Begriff wichtige beschreiben. Aber es ist mir ein Anliegen, dass zumindest eine Idee entsteht, was damit gemeint ist. Und vielleicht auch den ein oder anderen Denkanstoß mitzugeben, wie dieser Begriff für einen selbst nutzbar ist.

Los geht´s mit dem Alphabet Ende Juli, ab dann gibt´s monatlich einen Beitrag.

Gerne greife ich auch Begriffe auf, die hier (oder im jeweiligen Buchstaben-Artikel) in den Kommentaren genannt werden und versuche diese zu erklären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.