5 Soforthilfe-Tipps: wie Sie Ihre Beziehungen verbessern

Lesedauer: 2 Minuten

In der Beratung oder Therapie ist die Beziehung einerseits einer der wichtigsten Wirkfaktoren – die Zusammenarbeit kann nur gelingen, wenn die Chemie stimmt. Andererseits ist sie auch eines der häufigsten Themen der Beratung oder Therapie. Immer wieder stellt sich die Frage: wie kann ich meine Beziehungen verbessern? Mehr Blog-Beiträge zum Thema Beziehungen finden Sie hier.

Als kleine Stütze möchte ich heute 5 Soforthilfe-Tipps geben, um die eigene Partnerschaft zu verbessern. Selbstverständlich ersetzen diese Strategien keine Paarberatung und sind als Unterstützung zu verstehen, aber keineswegs ein Ersatz dafür, an der Beziehung zu arbeiten.

Merci, dass es dich gibt

Um Wertschätzung in die Beziehung zu bringen, kann es helfen, einmal sehr deutlich Dankbarkeit auszudrücken: Seien Sie dabei genau, wofür Sie dankbar sind, statt ein pauschales „Danke“ in den Raum zu werfen.

Ich höre du sagst

Sich gesehen zu fühlen ist wichtiger Bestandteil jeder Beziehung. Daher kann es helfen, mit Empathie zu reagieren: Spiegeln Sie dem Gegenüber, was Sie gehört haben und zeigen Sie so, dass Sie aufmerksam zuhören und interessiert sind. Auch Missverständnisse lassen sich so vermeiden oder direkt aufklären. Dazu reicht es oft schon, das Gehörte in eigenen Worten nochmal zusammenzufassen.

Kleine Aufmerksamkeiten

Jeder Mensch möchte sich geliebt und umsorgt fühlen! Deshalb mein Tipp: Schenken Sie ein warmes Lächeln oder eine Berührung, denn schon ein Begrüßungskuss oder das gemeinsame Kuscheln am Abend auf dem Sofa kann die Zweisamkeit verbessern.

Date-Night

Die Beziehung ernst und wichtig zu nehmen zeigt sich auch daran, wie viel Zeit man ihr einräumt. Vereinbaren Sie Date-Abende: Schaffen Sie Zeit um sich auf die Beziehung zu konzentrieren und diese wenigstens einmal im Monat zur Priorität zu machen!

gemeinsam Spaß haben

Neben aller Beziehungsarbeit darf eines nicht Vergessen werden: ich führe eine Partnerschaft um gemeinsam mit dieser Person das Leben zu genießen, also sollte ich das auch gelegentlich tun. Haben Sie Spaß: Suchen Sie gemeinsam neue Aktivitäten, die Sie beide genießen können und erfreuen Sie sich an der Gesellschaft des jeweils anderen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.